Smarthome Videoblog 

SmartHome Geräte ganz einfach vernetzen und mit iHaus SUM-IT[UP] steuern

Hallo zu einem weiteren Tutorial unser neuen Version iHaus 2.0. In diesem Video thematisieren wir SUM-ITs. SUM-ITs sind Verknüpfungen von mehreren Geräten, so dass man mit nur einem Knopfdruck in unserer App alle Geräte zeitgleich schalten kann. Das Wichtige dabei ist, dass die im SUM-IT vorkommenden Geräte zuvor als LINKIT hinzugefügt werden. Wie ein SUM-IT funktioniert, erkläre ich jetzt anhand eines “Hello”-SUM-ITs. Ein “Hello”-SUM-IT wird geschaltet, wenn man gerade nach Hause kommt. Man wird von seinem Haus sozusagen “empfangen”. Jeder kann sich diesen SUM-IT individuell zusammenstellen. In dieser Demo wird die Kaffeemaschine angemacht, damit diese vorheizen kann. Außerdem möchte ich mit meinem Lieblingslied empfangen werden, weshalb die Sonos direkt anfängt zu spielen. Außerdem möchte ich, dass alles hell ist, weshalb das Rollo hochfahren soll und das Licht angemacht wird. Wie man diesen SUM-IT genau erstellt, wird im folgenden erklärt. Klicke auf das “+” im Homescreen anschließend auf “SUM-IT” klicken Und dann bei den Aktionen die LINKITs hinzufügen, die im SUM-IT vorkommen sollen. Bei den LINKITS müssen die jeweiligen Aktionen einstellen, z.B. Lampe “AN” oder in welcher Farbe sie leuchten soll. Wie der “Hello”-SUM-IT funktioniert, wenn ich nach Hause komme, zeige ich jetzt: “Hello” Die Sonos spielt meine Lieblingsmusik. Die Kaffeemaschine geht an. Das Rollo fährt hoch. Und das Licht geht an.

As found on Youtube

Related posts